Ferienhaus mit Hund auf Rømø, Dänemark

Ein Ferienhaus mit Hund mieten – auf der dänischen Watteninsel Römö ist das die flexibelste Art, Urlaub zu genießen. Ob Sie zur Austernsafari aufbrechen oder einen Reitausflug machen - hier bieten sich am Strand und in den Orten viele Freizeitmöglichkeiten, bei denen Sie auch der Vierbeiner problemlos begleiten kann.

weiter lesen...

Große Auswahl an Ferienhäusern mit Hund auf Romö!

Hundestrände auf Rømø

Wie in ganz Dänemark gibt es auf Römö zwar keine speziell ausgewiesenen Hundestrände, Hunde sind aber generell am Strand willkommen. In den Sommermonaten gilt Leinenpflicht - von Oktober bis März dürfen Vierbeiner an den Stränden frei laufen. Eine lange Schleppleine sorgt im Sommer trotzdem für etwas mehr Bewegungsfreiheit. Zu beachten ist auch, dass mit Hund an den Blaue Flagge-Stränden ein Mindestabstand von 300m eingehalten werden soll. Auf Römö gibt es die zwei Hauptstrände Lakolk Strand und Sonderstrand, sowie einige kleinere Buchten.

Aktivitäten mit Hund auf Rømø

Die südlichste Wattenmeerinsel Römö bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für Urlauber mit Hund. Mieten Sie ein Ferienhaus mit Hund, wohnen Sie oftmals mitten in der idyllischen Heidelandschaft und können direkt von der Haustür aus zu Inselwanderungen aufbrechen. Auch in der Nebensaison gibt es viel zu entdecken – eine Austernsafari mit Hund oder lange Strandspaziergänge ohne Leinenpflicht sind tolle Erlebnisse für Hund und Herrchen.

Sehenswertes im Urlaub mit Hund auf Rømø

Römö ist ein beliebtes Urlaubsziel für Urlauber mit Hund. Lange Strandspaziergänge können Sie oftmals direkt von Ferienhaus mit Hund aus unternehmen. In der Nebensaison darf der Vierbeiner dann nach Lust und Laune ohne Leine die Strände entlangflitzen. Natur und Kultur der Insel laden Sie und Ihren Vierbeiner hier zu einer gemütlichen Auszeit am Wattenmeer ein.

Tipps für Reisen mit Hund auf Rømø

Die Insel Römö ist ideal für einen Urlaub mit Hund. Lange Sandstrände, Dünenlandschaften und ein gemäßigtes Klima sorgen dafür, dass sich auch der Vierbeiner hier z.B. im Ferienhaus mit Hund pudelwohl fühlt. Damit die Anreise für Hund und Herrchen so angenehm wie möglich wird, lohnt es sich, mit den Vorbereitungen zu beginnen, sobald das Ferienhaus mit Hund gebucht ist.

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund

Objekt-Nr: 496177

Rømø Ferienhaus mit Hund für
5 Personen

Ferienhaus für 5 Personen in Lakolk, Rømø
Ca. 73 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Kabel-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 500 m
ab Euro 440.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1311761

Rømø Ferienwohnung mit Hund für
8 Personen

Ferienwohnung für 8 Personen in Toftum, Rømø
Ca. 163 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Kabel-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 2,8 km, Sauna,
ab Euro 504.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1003685

Rømø Ferienwohnung mit Hund für
4 Personen

Ferienwohnung für 4 Personen in Lakolk, Rømø
Ca. 53 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Internet, WLAN, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 400 m,
ab Euro 435.-
Weitere Infos...

Rømø: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Ferienhaus mit Hund auf Römö buchen

Wenn der Hund mit in den Urlaub kommt, ist eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus die ideale Unterkunft. Hier stört der Hund keine anderen Gäste und genießt viel Freiraum. In unserem Angebot finden Sie hundefreundliche Ferienobjekte für jedes Bedürfnis. Dank spezieller Auswahlfilter ist es somit ganz leicht, ein Ferienhaus mit Hund und Pool oder ein Ferienhaus mit Hund und eingezäuntem Grundstück in Ihrem gewünschten Ferienort zu buchen. Wenn die ganze Familie mit von der Partie ist, bietet ein Ferienhaus viel Freiraum und eine individuelle Auszeit ganz unter sich.

Auf Römö mit Hund unterwegs

Die langen Strände von Römö laden zu Spaziergängen ein. Hinter dem Lakolk Strand im Dünengebiet gibt es einen Hundewald, in dem sich Vierbeiner gut austoben können. Bei einer Robbensafari, z.B. von Havneby aus, lernen Sie den Lebensraum der Tiere kennen und können diese vom Boot aus beobachten. Ein Führer weiß dabei Interessantes über die Robben zu berichten. Da auch Hunde auf den meisten Ausflugsschiffen gestattet sind, lässt sich eine Robbensafari gut mit Vierbeiner unternehmen. Alternativ können von Havneby aus auch Ausflüge auf die Insel Sylt unternommen werden.