Bayerischer Wald Ferienhaus mit Hund mieten

Bayerischer Wald: Finden Sie auch Ferienhäuser mit eingezäuntem Grundstück

Für einen aktiven Urlaub in der Natur innerhalb Deutschlands bietet der Bayerische Wald vielseitige Freizeitmöglichkeiten. In einem Ferienhaus mit Hund aus unserem Angebot wohnen Sie und Ihr Vierbeiner dabei komfortabel und tierfreundlich wie zu Hause.

weiter lesen...

Große Auswahl an Ferienhäusern mit Hund !

Ausgewählte Bayerischer Wald Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Hund

Objekt-Nr: 1639947

Bayerischer Wald Ferienwohnung mit Hund für
2 Personen

Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Kötzting, Bayerischer Wald (Naturpark Oberer Bayerischer Wald)
Ca. 44 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Nichtraucherobjekt, Sauna,
ab Euro 483.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1470507

Bayerischer Wald Ferienwohnung mit Hund für
3 Personen

Ferienwohnung für 2 Erwachsene + 1 Kind in Bodenmais, Bayerischer Wald (Skigebiet Großer Arber)
Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN überall, Nichtraucherobjekt
ab Euro 431.-
Weitere Infos...

Objekt-Nr: 1639958

Bayerischer Wald Ferienhaus mit Hund für
4 Personen

Ferienhaus für 4 Personen in Zandt, Bayerischer Wald (Naturpark Oberer Bayerischer Wald)
Ca. 80 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
ab Euro 460.-
Weitere Infos...

Bayerischer Wald: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Urlaub in Deutschland: Ferienhaus mit Hund im Bayerischen Wald mieten

Der Bayerische Wald ist bei Hundebesitzern eine besonders beliebte Ferienregion. Mietet man hier eine naturnahe Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund und eingezäuntem Grundstück, befinden sich attraktive Wanderwege oftmals bereits direkt vor der Haustür.

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist zugleich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas und bietet besondere Naturerlebnisse auf 500 km markierten Wanderwegen. Mit etwas Glück begegnet man hier Wildtieren wie Bibern oder den scheuen Wildkatzen. Hunde sollten bei Fuß gehen oder gegebenenfalls an der Leine bleiben. Die Rißlochwasserfälle bei Bodenmais sind die höchsten Wasserfälle des Bayerischen Waldes und können innerhalb einer Wanderung durch die wildromantische Rißlochschlucht besichtigt werden.

Zurück zur Übersicht:

Allgäu Ferienhaus mit Hund

Bayern Ferienhaus mit Hund

Die beliebtesten Orte zum Baden mit Hund im Bayerischen Wald

In der Ferienregion Bayerischer Wald lassen sich Wanderungen mit Badestopps für Hund und Herrchen oftmals verbinden. Hier finden Sie unsere Tipps:

Schöne Seen im Bayrischen Wald


-  Der Perlsee in Waldmünchen lädt Hund und Herrchen zum Verweilen ein. Dazu eignet sich die Liegewiese auf der Ostseite des Sees am besten.
-  Der Satzdorfer See bei Cham eignet sich nicht nur zum Baden mit Hund sondern ist auch bei Anglern beliebt.
-  Der Drachensee bei Furth im Wald ideal für einen Badestopp bei einer Nordic Walking Runde auf dem dortigen Fitnessparcours. Auf einer extra angelegten Beobachtungsstation können heimische Wildvögel beobachtet werden.
-  Der Blaibacher See bietet mehrere Abschnitte, an denen Hunde willkommen sind. Gemieden werden sollte allerdings die Badestelle beim Bootsverleih.
-   Der langgezogene Stausee Höllensteinsee eignet sich nicht nur zum Baden, sondern bietet mit einem Bootsverleih auch die Möglichkeit, das Gebiet vom Wasser aus mit Hund zu erkunden

Ferienhaus-Urlaub mit Hund auf der Insel:



Deutschland Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Regionen: